Angebot

• Vortrag für Eltern
• Workshop à 6 Stunden für
 10-12-jährige Mädchen.



Video zum Hintergrund des MFM-Projekts®;

Filmbeitrag "Puls", SF1 vom 02.09.2013.


Buch MFM-Projekt®

Das Buch zum Mädchenprojekt: „Was ist los in meinem Körper“ von Dr. med. Elisabeth Raith-Paula, herausgegeben im Pattloch-Verlag,
ISBN 3-629-01288-4.
Buchbeschreibung MFM-Projekt
pdf Buchbeschrieb. (88KB)

Flyer MFM-Projekt®

Flyer MFM-Projekt
pdf MFM-Flyer (394KB)

Das MFM-Mädchenprojekt®

MFM-Projekt Kursbild

Der Mädchenworkshop: „Die Zyklus-Show“

Liebevoll und im geschützten Rahmen lernen die Mädchen kennen und verstehen, was sich im Körper während der Pubertät verändert und warum Frauen einen Zyklus und die Menstruation haben. Eine Fülle von farbenfrohen Materialien und aktives Mitmachen ermöglichen das Lernen mit allen Sinnen. Spielerisch erleben sie, wie ein Kind entsteht, schlüpfen in die Rolle der Hormone und sehen, was diese im Körper immer wieder neu bewirken. Dabei lernen sie die Zeichen kennen, welche ihnen verraten, was im Zyklus gerade los ist. Das ausführliche Besprechen der Menstruation bereitet die Mädchen auf ihre monatliche Blutung vor, schenkt Vertrauen und weckt Stolz.

Der Vortrag: „Wenn Mädchen Frauen werden“

Der Vortrag ist Teil des Projekts und findet vor dem Workshop an einem Abend statt. Er richtet sich an die Eltern der Mädchen und an andere interessierte Personen. Sie erhalten Informationen zum MFM-Projekt® und werden auf eine neue, wertschätzende Art und Weise mit dem faszinierenden Zyklusgeschehen der Frau und den Veränderungen in der Pubertät bekannt gemacht. Sie lernen die Kursleiterin kennen und können Fragen stellen.

„Nur was ich schätze, kann ich schützen“;
ist der Leitgedanke des MFM-Projekts®.


MFM-Projekt Mädchen

Valid XHTML 1.0! Valid CSS!